Biodesign Here Now

Open Cell, Old Laundry Yard, Shepherds Bush Market, W12 8DW London, Vereinigtes Königreich

Wir nehmen am London Design Festival teil!

Lukas Hutter
Anna Köferle
Andreas Körner
Ralf Bliem
Anna Ritscher
Anna Wächter-Mittersteiner
Martin Schnabl
Michael Tatschl
Herwig Scherabon
Wolfgang Schütz
Martin Fera
Alexander Erlich
Mariangela Panniello
Roberto Maffulli

Wir freuen uns sehr, als Teil von “Biodesign Here Now” am London Design Festival 2018 teilzunehmen. Die Öffnungzeiten sind: Mittwoch bis Donnerstag: 12:00 - 20:30 Freitag bis Sonntag: 12:00 - 23:00 Eine vollständige Liste aller Veranstaltungen finden Sie hier. Zusätzlich zur Ausstellung “See the invisible”, bietet Biotop drei Workshops im Container-Labor am Campus von OpenCell an. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten: Samstag 22. September 2018 um 16:00 (anmelden), 18:00 (anmelden) und 20:00 pm (anmelden).

(Un)sichtbares III - Ausstellung verlängert

Oberer Kirchenplatz 4, Villach, Austria

Ausstellung verlängert

Lukas Hutter
Anna Köferle
Andreas Körner
Ralf Bliem
Anna Ritscher
Anna Wächter-Mittersteiner
Martin Schnabl
Michael Tatschl
Herwig Scherabon
Wolfgang Schütz
Martin Fera
Ursula Smole
Alexander Erlich
Mariangela Panniello
Roberto Maffulli

Nachdem unsere Ausstellung seit mittlerweile etwas einem Monat mehr als 400 BesucherInnen begeistern konnte, freuen wir uns nun, dass wir unsere Ausstellung “(Un)sichtbares” verlängern können! Wir werden ab kommendem Freitag (26.01.2018) für 8 weitere Abende geöffnet haben. Die Finissage findet am Samstag, den 03.02.2018 statt. Wir freuen uns auf Euer Kommen! Öffnungszeiten: Fr, 26.01.2018 - 17:00-20:00 Sa, 27.01.2018 - 17:00-20:00 Mo, 29.01.2018 - 17:00-20:00 Di, 30.01.2018 - 17:00-20:00 Mi, 31.

(Un)sichtbares II

Oberer Kirchenplatz 4, Villach, Austria

Eine Biotop Ausstellung

Lukas Hutter
Anna Köferle
Andreas Körner
Ralf Bliem
Anna Ritscher
Anna Wächter-Mittersteiner
Martin Schnabl
Michael Tatschl
Herwig Scherabon
Wolfgang Schütz
Martin Fera
Ursula Smole
Alexander Erlich
Mariangela Panniello
Roberto Maffulli

“See the invisible - (Un)sichtbares” ist noch bis zum 13.01.2018 geöffnet.